10 gigantische Gehirne feiern 10 Jahre biomedizinische Forschung
Um sein 10-jähriges Bestehen zu feiern und seine Leidenschaft für die Wissenschaft zu teilen, hat das Luxembourg Centre for Systems Biomedicine mit Künstlern zusammengearbeitet, um die folgenden zehn Kunstwerke zu schaffen. Die eine Hälfte der Erlöse aus Ihrem Verkauf ging an die Künstler, die andere Hälfte wurde genutzt, um Forschungsprojekte im Bereich der neurodegenerativen Erkrankungen zu unterstützen.

Währen einige Skulpturen privat erworben wurden, können andere noch immer an öffentlichen Orten in Luxemburg bewundert werden:

  • Frank Jons (brain no. 2) : International School of Luxembourg, 36 Boulevard Pierre Dupong, 1430 Luxembourg
  • Marc Pierrard (brain no. 3) : Um Belval Parc, Belvaux
  • Eric Mangen (brain no 4) : Luxembourg Centre for Systems Biomedicine, 6 avenue du swing, L-4367 Belvaux
  • Daniel Mac Lloyd (brain no 5) : 163, rue de Luxembourg L-4222 Esch/Alzette
  • STICK (brain no 8) : Banque Internationale Luxembourg, 69 Route d'Esch, 1470 Luxembourg
  • Raphael Gindt (brain no 10): Centre d’Art Nei Liicht, Rue Dominique Lang, L-3505 Dudelange
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image